• Gesetze für Pflegekinder werden so angewandt, wie sie für Scheidungskinder sehr sinnvoll sind.
  • Die überwiegende Mehrzahl der Pflegekinder sind Kinder, die Vernachlässigung, Gewalt oder Missbrauch erfahren haben. Diese Erfahrungen haben Auswirkungen auf das Befinden des Kindes.
  • Kinder müssen ihre Familien verlassen, weil die Eltern ihre elementarsten Grundbedürfnisse nicht erkennen.
  • Pflegekinder sind entsprechend keine Scheidungskinder, bei denen das Familienproblem die Paarebene der Eltern betrifft.
  • Pflegekinder sollen ohne Loyalitätskonflikte mit ihren beiden Familien leben können.
  • Das Gesetz speziell für Pflegkinder gibt es noch nicht.
Pflegu weshalb
  • Mittels Gesetz speziell für Pflegekinder zu bewirken.
  • Mittels Einrichten z.B. eines Arbeitskreises e.V. zur Förderung von Pflegekindern auf Landes- und bundespolitischer Ebene.

Kinder haben ein Recht auf eine gewaltfreie Erziehung. Sie haben das Recht auf Bildung, auf die Entfaltung ihrer Persönlichkeit, auf Fürsorge, Partizipation, Meinungsäußerung und auf den Schutz vor körperlicher, seelischer oder sexueller Gewalt. Diese Rechte sind festgeschrieben in der UN-Kinderrechtskonvention, die die Vollversammlung der Vereinten Nationen im November 1989 verabschiedet hat.

Pflegu wie

Pflegeeltern, vom Land NÖ, wollen Ihren Pflegekindern zu mehr gesetzlicher Gerechtigkeit verhelfen!

Bsp.: Pflegekinder haben einen „Ankomm-Tag“. Wo ist dieser Begriff im Gesetz zu finden? Wieso werden Pflegemütter deutlich schlechter beim Kündigungsschutz gestellt? Stichwort: verstärkter Kündigungsschutz gleichfalls ab Ausstellung des Bescheids. Um allfälligen Missbrauch von Arbeitgebern entgegenzuwirken.
Wo steht im Gesetz das Whats App oder Facebook gem. neuer DSGVO Altersgrenze zu verwenden ist?
Wieso erhalten Pflegeeltern nicht auch den Gerichtsbescheid über zB Festlegung des Besuchskontakts, zumal Pflegeeltern in dem Bescheid mit Namen und Adresse genannt werden?
War ein Politiker jemals Peter Pan in Tulln besuchen?
Wird zuviel auf das Wort „Pflege“ und zu wenig auf das Wort „Kind“ beim Gesetz gelegt?
Wie passen die gesetzlichen Regelungen mit den UN Kinderrechten zusammen?

Pflegu wer

Worin Bewusstsein schaffen?

Seite ist in Bearbeitung.
Ziel dieser Seite: Erfahrungs- und Informationsaustausch: 
Welche Dokumente sind für Pflegekinder zu besorgen? Wie wurde die neue DSGVO in den bisherigen gesetzlichen Regelungen eingearbeitet? Worauf ist beim Mutter-Kind-Pass zu achten? Und vieles mehr.